Team

Unser Praxisteam – Geschultes Fachpersonal für Ihre Gesundheit

 

Dr. med. Katharina Weinert

Seit 2016 bin ich Fachärztin für Allgemeinmedizin. Meine Aus- und Weiterbildungszeit habe ich an der Charite in Berlin sowie in verschiedenen Praxen und Krankenhäusern in Potsdam absolviert. Dabei hatte ich die Möglichkeit in verschiedenen Fachbereichen, wie z.B. Innere Medizin und Kinderheilkunde tätig zu sein. Besonderes Interesse entwickelte ich für den Bereich der Rheumatologie, in dem ich vertiefende Kenntnisse im Rahmen meiner Promotionsarbeit sammeln konnte.

Neben meiner fachlichen Arbeit, engagiere ich mich auch berufspolitisch.  In der Landesärztekammer Brandenburg bin ich u.a. als Mitglied im Ausschuss für Weiterbildung (2021-2026) und im Brandenburger Hausärzteverband im Vorstand als stellvertretende Vorsitzende (2021-2025) ehrenamtlich tätig. Darüber hinaus bin ich Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (DEGAM) sowie  der Jungen Allgemeinmedizin  Brandenburgs (BRANJA). Unsere Praxis ist eine DEGAM-Hospitationspraxis und bildet Ärzte weiter.

Dr. med. univ. Franziska Martin 

Nach dem Abschluss meines Medizinstudiums in Wien im Jahr 2012, habe ich bis Februar 2019 auf einer Station für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie in Oranienburg gearbeitet und dabei ein großes Interesse für Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber und der Bauchspeicheldrüse entwickelt. Seit September 2019 bin ich als Ärztin in der Praxis tätig und seit April 2021, nach meiner Weiterbildung bei Frau Dr. med. Weinert, Fachärztin für Allgemeinmedizin. Ich bin sehr glücklich Teil dieses wunderbaren Teams dieser Praxis zu sein und freue mich, Sie als Hausärztin zu betreuen. Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (DEGAM) und des Brandenburger Hausärzteverbandes. 

Schwester Stefanie

Meine Ausbildung zur Krankenschwester habe ich 2003 erfolgreich an einer medizinischen Fachhochschule absolviert. Danach konnte ich meine Erfahrungen in verschiedenen Fachbereichen erweitern. Inzwischen habe ich erfolgreich die Weiterbildung zur nicht-ärztlichen Praxisassistentin absolviert. Ich bin in der Praxis und bei Hausbesuchen stets für sie da.

Schwester Constanze

Seit 1994 arbeite ich mit viel Freude als Arzthelferin in verschiedenen Fachrichtungen, nach dem ich zu vor den Beruf einer Krankenschwester erlernt habe.

 

Schwester Madeleine

Meine Ausbildung als Arzthelferin habe ich 2002 abgeschlossen. Dabei war ich unter anderem auch in einer chirurgischen Arztpraxis tätig. In den letzten Jahren lag mein Tätigkeitsschwerpunkt allerdings in der Altenpflege und dabei insbesondere in der Betreuung von Menschen mit Demenzerkrankungen.